Welle rot

Massagen

Die Massage ist eine sehr alte Behandlungsmethode, wobei mechanische Reize über die Haut an das Bindegewebe, der Muskulatur, den Blut- und Lymphgefässen und der Sehnen abgegeben werden.
Soweit erst einmal zur fachlichen Definition.

Was eine Massage ist, weiss beinahe jeder und beinahe jeder, der sie einmal bekommen hat, weiss um ihre wohltuende Wirkung.

Je nachdem was das Ziel der Massage sein soll, kann sie sehr kräftig, als auch sehr sanft durchgeführt werden.
So kann es bei einer sehr kräftigen Massage, gerade bei den ersten Behandlungen, sehr intensiv sein. Sobald sich aber die Faszien gelöst haben, wird sie als immer angenehmer empfunden.

Eine Massage hat Einfluss auf das Wohlbefinden, aber auch auf die Hormone, den Blut- und Lymphfluss.
Je öfter sie stattfindet, desto besser ist die Durchblutung und Schlackestoffe können über die Lymphe abtransportiert werden. 
Das entspannt die Muskulatur und die Verspannungen und Muskelschmerzen lösen sich.

Indikationen:
Grundsätzlich kann sich so gut wie jeder massieren lassen. 
Denn wer hat nicht schon einmal Verspannungen gehabt oder Muskelschmerzen?

In Essen hatte ich in meinen Theaterhäusern die Mitarbeiter beinahe jede Woche zur Massage. 
Nach und nach wussten sie die Massage sehr zu schätzen, da durch die Regelmässigkeit der gute Zustand beibehalten wurden. Sie hatten deutlich weniger Probleme.

Daher möchte ich auch hier in Bremen die Massagen weiter voran bringen und die einfache Massage, die ich zur Prävention (Vorsorge) durchführe, für den „Massagepreis“ anbieten.

Preis:
20,- Euro / 20 Minuten

Terminvereinbarung nur schriftlich über Mail (um unseriöse Anfragen zu unterbinden)
info@naturmed-gesundheitspraxis.de 

Menü schließen